Guter Beitrag zur Gleichberechtigung vs Privilegierung

Neusprech – schon Shakespeare bekannt

….. Ad hoc fällt mit der Begriff Gleichberechtigung ein.

Gleichberechtigung
bedeutet dem Wort nach, dass verschiedene Personen gleiche Rechte haben. Tatsächlich wird das Wort aber verwandt, um die Vorrechte einer Gruppe zu bezeichnen, damit tatsächliche, nicht rechtliche Unterschiede mittels des Rechts ausgeglichen werden. Die genauere
Bezeichnung wäre also Privilegierung. Privilegierung hat jedoch einen
negativen Klang – aus diesem Grund verwendet man es auch nicht.

2007 kommt die LKW-Maut auf einigen Bundesstraßen

Ab dem Jahr 2007 müssen LKW-Fahrer auch auf einigen Bundesstraßen Maut bezahlen. In Norddeutschland werden davon die B 75 im Süden Hamburgs und die Bundesstraße 4 bei Bad Bramstedt sein. Die EU-Kommission gab nach Aussage von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) grünes Licht für entsprechende Vorschläge. Auch auf einem Streckenabschnitt nahe der französischen Grenze in Rheinland-Pfalz soll auf einer Bundesstraße LKW-Maut erhoben werden. In Schleswig-Holstein wird zusätzlich der Verkehrsfluss auf der Landstraße zwischen Kaltenkirchen und Henstedt-Ulzburg sowie zwischen Itzehoe und Elmshorn beobachtet. Die Landesstraße 317 zwischen Flensburg und Schleswig soll für den internationalen LKW-Verkehr komplett gesperrt werden.

NDR – 2007 kommt die LKW-Maut auf einigen Bundesstraßen