Google-Bomben als Wahlkampfhilfe

…. Mit dem so genannten "Google Bombing" sollen kritische Zeitungsartikel über die konservativen Kandidaten in den Suchergebnissen nach oben gebracht werden….

mal sehen wann die deutschen Blogger nachziehen? 😉


heise online – Google-Bomben als Wahlkampfhilfe

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s