Fixed Mobile

Beim Aufbau der konvergenten Enterprise-Lösung erhält der britische Carrier technologische Schützenhilfe von Alcatel.Erste praktische Erfahrungen in Sachen Fixed-Mobile-Konvergenz konnte die British Telecom (BT) bereits mit ihrem für Endkunden und kleinere Unternehmen konzipierten Dienst „BT Fusion“ sammeln. Jetzt will der Carrier international einen entsprechenden Service für Enterprise-Kunden unter dem Projektnamen „Enterprise FMC“ aufbauen. Erste Implementierungen bei Kunden, so BT, sind für Anfang 2007 geplant.

BT kündigt Fixed-Mobile-Lösungen für Corporate-Kunden an – Produkte + Technik – computerwoche.de

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s