T-Mobile will Notebooks kräftig subventionieren

Wie bereits bei Handys üblich können Notebook-Käufer offenbar bald von Zuschüssen des Herstellers profitieren. Einem Wirtschaftsmagazin zufolge plant T-Mobile, den Kauf
der Computer mit bis zu 500 Euro pro Gerät zu subventionieren, um somit die Nutzung der schnellen Übertragungstechnik UMTS steigern. Notebooks könnten dann schon für rund 100 Euro zu haben sein….
aus: http://www.rp-online.de/public/article/nachrichten/multimedia/169752
Technorati Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s